Seiten

Montag, 3. Juli 2017

Gute Nacht - neue Schlafanzughosen!

Das Wochenende habe ich genutzt, um dem kleinsten Mitbewohner neue Schlafanzughose zu nähen. 
Das geht superschnell, nicht mal 20 Minuten braucht man, wenn man den richtigen Schnitt gefunden hat vom Zuschneiden bis zur fertigen Hose. Am liebsten nähe ich oben ein breites Bündchen an statt eines Gummizuges, das ist bequemer. Der Schnitt ist aus einer alten Ottobre, die Hosenbeine habe ich allerdings um fast 10 cm gekürtzt. 
Stoffe: Affen - Limetrees und "72ppi - Let´s Play" von Hamburger Liebe
Schnitt: Boxer Ottobre 11/6

LG von Caro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen