Mittwoch, 26. September 2012

Adventskalenderzahlen

Ja is denn heut´ scho .... 


Ne ne, aber Frau Rieger läutet schon mal die Vorweihnachtszeit ein und beglückt uns mit Adventskalenderzahlen. Die sind so fix gestickt, denn sie bestehen nur aus zwei Farbwechseln, wenn man überhaupt möchte und *schwubs* hat man fein säuberlich 24 Zahlen im großen Rahmen gestickt.


 Ich hab beim letzten Schritt (der Umrandung der Zahlen) einfach einen roten Stickfilz UNTER den Rahmen gelegt. Dadurch sieht man die gestickte Zahl nicht mehr auf der Rückseite und hat noch einen schönen Kontrast zur obigen Farbe.


Die Stickdatei "Adventskalenderzahlen" gibts ab Donnerstag, den 27.09.12 drüben bei Anja Rieger Design.


Vielen Dank, daß ich Probesticken durfte!

LG von Caro

Kommentare:

  1. ooooh ich mag gaaaar nicht an weihnachten denken und doch kommt's wieder näher...
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, witzig, ich habe meinen Adventskalenderpost auch schon vorbereitet. ;) Schönerweise fällt bei mir ja der Weihnachtsstress dieses Jahr vollkommen aus, und ich gebe zu, dass ich mich auch letztes Jahr einfach ins Erzgebirge verkrümelt habe. Dieser Konsumterror geht mir einfach ziemlich auf den Senkel. Aber Adventskalender und Baum sind dann doch immer was Feines.
    Verrätst Du dann auch noch, wie der zum Schluss als Gesamtwerk aussieht?
    LG /inka

    AntwortenLöschen
  3. ach ja, da war ja noch was ;-)schön, deine variante, mal sehen, ob du daraus noch säckchen zauberst...

    herzliche grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass ich keine Stickmaschine habe :(

    AntwortenLöschen
  5. Das wird mit einer Stickmaschine gemacht, oder.
    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  6. Hilfe! Ich bin richtig erschrocken, ich fühle mich gerade erst in den Herbst ein. Leider habe ich keine Stickmaschine.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen